Benutzerspezifische Werkzeuge
Sie sind hier: Startseite Forschung Konferenzen, Workshops und Symposia KONVENS 98 KONVENS 98

KONVENS 98

Computer, Linguistik und Phonetik zwischen Sprache und Sprechen

4. Konferenz zur Verarbeitung natürlicher Sprache

 5.-7. Oktober  1998, Universität Bonn

Veranstaltet von:

Gesellschaft für Linguistische Datenverarbeitung (GLDV) (1998 federführend)  Deutsche Gesellschaft für Sprachwissenschaft (DGfS) Gesellschaft für Informatik (GI), FA 1.3 „Natürliche Sprache"  Informationstechnische Gesellschaft/Deutsche Gesellschaft für Akustik (ITG/DEGA) Österreichische Gesellschaft für Artificial Intelligence (ÖGAI)

Übersicht

Call for Participation 

Thema der Tagung sind alle Bereiche der maschinellen Verarbeitung von Sprache in geschriebener und gesprochener Form. 
Besondere Aufmerksamkeit wird dabei solchen Ansätzen zuteil, die sich mit den strukturellen und phonologisch/phonetischen Aspekten der computerunterstützten Sprachforschung befassen und dazu beitragen, eine Brücke zwischen diesen beiden Aspekten zu schlagen. 

Tagungssprachen sind Deutsch und Englisch. 

Die angenommenen Beiträge werden in einem Tagungsband rechtzeitig zu Beginn der Tagung gedruckt vorliegen. 

[Text des Call for Papers]
 

Termine 

1.3.98 Einreichen von Workshop-Vorschlägen 15.4.98 Einreichen von Beiträgen und Posterbeiträgen Anfang Juni 98 
(neuer Termin) Benachrichtigung über Annahme bzw. Ablehnungen 30.6.98 
(neuer Termin) Abgabe der druckfertigen Vorlagen für den Tagungsband 15.7.98 Anmeldung von Systemvorführungen

Örtliche Organisation

Prof. Dr. Wolfgang Hess 
Prof. Dr. Winfried Lenders
Dr. Thomas Portele
 
Dr. Bernhard Schröder 

Programmkomitee

Dr. Ernst Buchberger, Wien (ÖGAI) 
Prof. Dr. Dafydd Gibbon, Bielefeld (DGfS) 
Prof. Dr. Roland Hausser, Erlangen (GLDV) 
Prof. Dr. Wolfgang Hess, Bonn (ITG/DEGA) 
Prof. Dr. R. Hoffmann, Dresden (ITG/DEGA) 
Dr. Tibor Kiss, Heidelberg (DGfS) 
Prof. Dr. Winfried Lenders, Bonn (GLDV) 
Dr. Harald Trost (ÖGAI) 
Prof. Dr. Wolfgang Hoeppner, Duisburg (GI) 
Dr. Stefan Busemann, Saarbrücken (GI)  
 

Tagungsbüro

Gisela von Neffe 
Institut für Kommunikationsforschung und Phonetik 
der Universität Bonn 
Poppelsdorfer Allee 47 
D-53115 Bonn  

E-Mail: konvens98@uni-bonn.de 

Tel.: (0228) 735638 
Fax: (0228) 735639 

Informationen zur Anmeldung finden Sie an anderer Stelle in diesem Dokument.

Tagungsort 

Die KONVENS 98 findet im Hauptgebäude der Universität Bonn statt. Das Hauptgebäude befindet sich im Stadtzentrum, in Gehnähe zum Hauptbahnhof. Angemeldete Teilnehmende erhalten brieflich Informationen zur Hotelreservierung.

Weitere nützliche Informationen zum Aufenthalt in Bonn finden Sie unter http://www.bonn-regio.de/service.htm.

Programm der Tagung

Achtung: Das Tutorial "Fokus aus prosodischer und semantischer Sicht" ist ersatzlos gestrichen worden. Das Tutorial "Sprachtechnologie für das Internet" wird weiterhin angeboten.


Das gesamte Programm als PDF-Datei für den Acrobat Reader: hier. (538 KB, Stand 01.10.)

Poster- und Systemvorführungen ab Di., 6. Oktober am Tagungsort (Hauptgebäude der Universität) und ggf. im Institut für Kommunikationsforschung und Phonetik. 
Parallel zur Tagung findet eine Buch- und Industrieausstellung statt.

Anmeldung 

1. Teilnahmegebühr

200,- DM, Studierende (Ausweis mitschicken!) 100,-DM

Die Teilnahmegebühren sind gleichzeitig mit der Anmeldung einzuzahlen auf folgendes Konto: 
Volksbank Bonn, BLZ 38060186, Konto-Nummer 2014749015 (Wolfgang Hess). 

2. Online-Anmeldung

Artikelaktionen